Welches Leuchtmittel verbauen wir?

Langlebig, modern und hell

 

Für unsere Leuchten verwenden wir die besten LEDs, die es zurzeit auf dem Markt gibt. Wir lassen sie extra für unseren Bedarf herstellen. Ihre Qualität zeigt sich in der langen Lebensdauer und der hohen Leuchtkraft. Die verbauten LED-Streifen werden extrem hell, können aber mit einem Dimmer stufenlos reguliert werden. Das ermöglicht es Dir, die Helligkeit Deinen jeweiligen Bedürfnissen entsprechend anzupassen - ohne Flimmern und Flackern. Die Lebensdauer der LEDs beträgt mehr als 50.000 Stunden. Würdest Du eine unserer Lampen jeden Tag rund um die Uhr eingeschaltet lassen, müsstest Du nach sechs Jahren zum ersten Mal den LED-Streifen auswechseln.

 

 

Knapp erklärt: Farbtemperatur

 

Die Farbe des Lichts wird in Kelvin gemessen und unterschiedlichen Temperaturbereichen zugeordnet. Eine Farbtemperatur von bis zu 3000 Kelvin bezeichnet man als warmes Licht. Zwischen 3000 und 5000 Kelvin spricht man von neutralem Licht. Ab 5000 Kelvin gilt Licht als kalt. Zur Einordnung: Der schwach flackernde Schein einer Kerze hat 1500 Kelvin und wird als gemütlich empfunden. Helles Tageslicht misst zwischen 5000 und 7000 Kelvin.

 

 

Licht und Stimmung

 

Die Farbe des Lichts hat einen direkten Einfluss darauf, wie wir uns fühlen. Langzeitstudien haben gezeigt, dass kaltweißes Licht mit einem leichten Blauanteil die Konzentration fördert und die Lesegeschwindigkeit erhöht. Warmes Licht wirkt sich positiv auf die Gesprächsbereitschaft aus und hat einen beruhigenden Effekt. Aus diesem Grund haben wir uns für ein weiches, warmweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 2800 Kelvin entschieden. Es soll dazu beitragen, Gespräche in gemütlicher Runde anzuregen und ein Gefühl von Behaglichkeit vermitteln.

 

 

Farbwiedergabe - gemessen an der Sonne

 

Die englische Abkürzung CRI steht für Colour Rendering Index, auf Deutsch Farbwiedergabeindex. Farbwiedergabe ist ein Qualitätsmerkmal künstlichen Lichts und von zentraler Bedeutung. Der Index vergleicht die Farbechtheit zwischen künstlichem und natürlichem Licht. Hohe Werte bedeuten, dass die Farbwiedergabe unverfälscht ist. Unser Licht hat einen Wert von mehr als 95 CRI. Einen Wert von 100 CRI erreicht nur die Sonne.